Mit neuer Tatkraft voran

Am letzten Donnerstag füllte sich der Sitzungssaal des Parteibüros in der Schifferstraße mit 40 Mitgliedern unseres Ortsvereins, um die Wahlen der Jahreshauptversammlung durchzuführen. Nach über drei Stunden konnte der im Amt bestätigte Vorsitzende Jörg Fehring die Sitzung nach erfolgreicher Aktivierung und Erweiterung des Vorstandes schließen.

Ihm zur Seite stehen wie in den letzten zwei Jahren Matthias Wefer als Stellvertreter, Timo Hörske als Kassierer und Sabrina Czak als Schriftführerin. Zur Verstärkung des geschäftsführenden Vorstandes, wurde eine zweite Stellvertreterposition geschaffen, die mit unserer Umweltdezernentin Susanne Benöhr-Laqueur besetzt wurde.

Neben der Erweiterung des geschäftsführenden Vorstandes wurde auch die Beisitzeranzahl auf die Anzahl der sich zur Wahl gestellten Kandidaten erweitert. Mit Freude konnte während der Sitzung eine hohe Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit und Übernahme von Ämtern für den Ortsverein beobachtet werden. In diesem Sinn konnten mit Marion Allers, Sönke Allers, Janina Brünjes, Marcel Englisch, Werner Gerlach, Astrid Henriksen, Alexander Jung, Ute Kohnke, Vahit Kurutlu, Holger Nemeyer, Janina Otto, Rita Pein, Stefan Rohleder, Karin Treu, Fabian Vergil und Swen von Schablonowsky 16 Beisitzer von den Mitgliedern ins Amt gewählt werden. Außerdem konnten wir Yvonne und Julian-Nils Perwasas für die Position der Revisoren gewinnen.

Wir freuen uns auf eine lebendige Gestaltung der Ortsvereinarbeit mit allen frisch gewählten Funktionären und wünschen uns allen allzeit Motivation, Streitlust und Ideenreichtum bei der demokratischen Grundsatzarbeit! Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.