Internationaler Frauentag

Wir wünschen euch Frauen einen schönen Internationalen Frauentag!

Seit über 100 Jahren kämpfen Frauen nicht nur am 8. März, dem internationalen Frauentag weltweit für die Gleichberechtigung. Nach solanger Zeit ist die Gerechtigkeit zwischen Mann und Frau immer noch nicht überall im Beruf und Alltag eingezogen. In allen Bereichen von der Wirtschaftswelt bis hin zur Integrations- und Zuwanderungspolitik bleibt weiterhin für Vieles zu kämpfen.

zitatclarazetkin

Die deutsche Sozialistin Clara Zetkin hatte einst 1910 auf der Zweiten Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz in Kopenhagen den Internationalen Frauentag vorgeschlagen und Ihn als Symbol für viele Rechte gesehen, die den Frauen wie z.B.: das Frauenwahlrecht noch vorenthalten waren. Seit dem ist vieles erreicht aber noch nicht alles geschafft worden.

Wir brauchen gleiche Bezahlung für gleiche Leistung, wie müssen dafür sorgen, dass Frauen nicht mehr den Hauptanteil an prekären Arbeitsbedingungen ausmachen, das Steuer- und Sozialrecht darf Frauen nicht länger benachteiligen. Sexismus und sexualisierte Gewalt gegen Mädchen und Frauen dürfen wir nicht zu lassen. Wir haben noch viel vor uns und sollten uns an diesem Tag darauf besinnen, was zu tun ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.